Mitgliederbereich Login

Vortragsreihe mittwochabends in 2019 von 19:15 – 21:00 Uhr

 

Sehr geehrte Interessenten,

in Kooperation mit der DFT bietet die KBAP zusammen mit dem Schwesterinstitut KBAV eine Ringvorlesung mit verschiedenen Themenschwerpunkten an.

Die Veranstaltungen finden in der Regel mittwochs abends von 19:15-21:00 Uhr in der KBAP statt und stehen Ihnen im Rahmen einer "DFT-Fortbildung" kostenlos zur Verfügung.

Bei Interesse können Sie sich gerne über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für die Vorträge anmelden.

Wir freuen uns auf Sie!

Köln Bonner Akademie für Psychotherapie

Bertha-von-Suttner-Platz 6

53111 Bonn

Tel.: 0228/9638134

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwochsvorträge - Veranstaltungen für das Wintersemester 2018 / 2019 

An jedem Mittwoch werden zunächst ein Vortrag (jeweils von 15:15 bis 16:45 Uhr) und anschließend ein ergänzendes Vertiefungsseminar (jeweils von 17:00 bis 18:30 Uhr) angeboten. Die Themen und weitere Informationen entnehmen Sie bitte diesem Flyer. 

Wichtiger Hinsweis für alle DFT-Mitglieder: Die Teilnahme an den Mittwochsvorträgen ist für Sie kostenfrei! 

Gerne machen wir Sie auf das umfangreiche Angebot an psychotherapeutischer Fort- und Weiterbildung der APP KÖLN aufmerksam. Das Angebot umfasst eine Fortbildungsreihe „Spezielle Psychotraumatherapie” (Zertifiziert durch DeGPT), eine Fortbildungsreihe „Psychoonkologie“ (Zertifiziert durch DKG), außerdem Weiterbildungsangebote für Ärzte wie Psychosomatische Grundversorgung, Gruppenselbsterfahrung, Balintgruppen, Theorieveranstaltungen uvm. Die APP KÖLN ist anerkannt für die Weiterbildung von Ärzten zur Zusatzbezeichnung „Psychotherapie fachgebunden“.

Die APP KÖLN ist ein staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut für Psychologische Psychotherapie (Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Verhaltenstherapie) und für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (Verhaltenstherapie).

Aktuelle Informationen und eine ausführliche Vorstellung unserer Angebote finden Sie unter https://www.app-koeln.de/

Die AfP Erfurt bietet in 2018 zu folgendem Termin einen Info-Tag an:
06.12.2018, 16.00 - ca. 18.00 Uhr 
mit Imbiss und individueller Beratung in Kleingruppen oder einzeln im Anschluss. 
Um Anmeldung wird gebeten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen unter https://www.afp-erfurt.de/aktuelles/afp-infotag.html

Universität Oldenburg

Unter dem Link: „https://www.uni-oldenburg.de/c3l/impulse-programm/“ können sich Interessenten regelmäßig über neue Veranstaltungen informieren.


Veranstaltungsübersicht des offenen Jahresprogrammes der Köln-Bonner Akademien für Psychotherapie (kbap/kbav)

Sie können im Rahmen des offenen Jahresprogramms an der kbap und kbav durch die Belegung von Spezialseminaren, 1-2 tägigen Fachtagen, Workshops und/oder (Supervisions-)Gruppen Ihre professionellen Kompetenzen erweitern. Durch gezielte Zusammenstellung von Angeboten im Baukastensystem im je persönlichen Zeitrhythmus (Module) können Sie zudem bei Interesse einen Abschluss in einem Spezialcurriculum erwerben. Weitere Informationen und Ameldung unter www.kbap.de

Veranstaltung

Datum

Dozent

KBAP: Trauma Modul I

Behandlung akuter Traumafolgestörungen & Krisenintervention

12.01.2019

 

A. Berg-Büttgenbach

Spezielle Aspekte der Elternarbeit

20.01.2019

H. Thomas

KBAP: Focusing (Teil I)

27.01.2019

N. Bekhairnia

KBAP: Trauma Modul I

Behandlung akuter Traumafolgestörungen & Krisenintervention

02.02.2019

A. Berg-Büttgenbach

KBAV: Spezielle VT und Therapeutenstile

24.02.2019

H.-J. Lütgerhorst

KBAV: ACT

24.02.2019

C. Heck

KBAP: Systemische Therapie

08.03.2019

 

H.-D. Kolb

KBAP: Trauma Modul II- Teil 1

Behandlung der non-komplexen PTBS 

und EMDR-Einführung

16.-17.03.2019

M. Becker

KBAV: Sucht 

(stoffgebundene und stoffungebundene)

17.03.2019

J. Gebhardt

KBAP: Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie

24.03.2019

S. Lehner

KBAP: Gruppenpsychotherapie Modul I

Grundlagen von Gruppen und Gruppendynamik

30.-31.03.2019

J. Fengler/ J. Kehr

KBAV: Gruppentherapie-Ergänzungsqualifikation – Block I

06.04.2019

H.-J. Lütgerhorst

KBAV: Selbstsicherheitstraining 

07.04.2019

H.-J. Lütgerhorst

KBAP: Kunsttherapeutisches Tagesseminar

Mach doch mal ‘nen Punkt

07.04.2019

J. Raabe

KBAP: Hypnose und Hypnosetherapie Teil I

04.-05.05.2019

A. Lang

KBAV: Verhaltenssüchte und deren Behandlung

12.05.2019

H.-J. Lütgerhorst

KBAV: Schematherapie

12.05.2019

N. Schürgers

KBAP: Trauma Modul II- Teil 2- PP

Mehrdimensionale Psychodynamische Traumatherapie (MPTT) und Dialektisch-Behaviorale Therapie für Adoleszente (DBT-A) 

18.-19.05.2019

C. Schedlich/ G. Zurek

KBAP: Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie

16.06.2019

M. Gärtner

KBAP: Hypnose und Hypnosetherapie Teil II

06.-07.07.2019

A. Lang

Gruppenpsychotherapie Modul II

Konzepte der Gruppenpsychotherapie

06.-07.07.2019

K. Heiland

KBAP: Positive und Transkulturelle Psychotherapie

31.08.2019

C. Henrichs

KBAP: Systemische Therapie

06.09.2019

H.-D. Kolb

Gruppenpsychotherapie Modul III

Praxis der Gruppenpsychotherapie

21.-22.09.2019

C. Heck/ D. Schulze

KBAV: Qualitätsmerkmale, schwierige Patienten, Liebe in der VT und Therapieerfolg

22.09.2019

H.-J. Lütgerhorst

KBAP: Trauma Modul III- Teil 1

Behandlung komplexer Traumafolgestörungen und EMDR-Vertiefung

28.-29.09.2019

M. Becker

KBAV: Gruppentherapie-Ergänzungsqualifikation – Block II

05.10.2019

D. Hoffmann

KBAP: Trauma Modul III- Teil 2- PP

Narrative Expositionstherapie (NET)

12.10.2019

S. Wilker

KBAP:  Narrative Expositionstherapie (NET)

Vertiefung

13.10.2019

S. Wilker

KBAP: OPD-KJ-II- Teil 1

26.-27.10.2019

E. Koch

KBAP:  Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie

10.11.2019

J. Kehr

KBAP: Trauma Modul IV

Interkulturelle Kompetenzen, Asyl- & Flüchtlingsthematik 

10.11.2019

A. von Törne

KBAP: Psychotherapie im Zeitalter des Internets

23.11.2019

U. Labatzki

KBAV: Emotionales Vermeiden und der Umgang damit

30.11.2019

H.-J. Lütgerhorst

Telos-Programm 2018

Seminarprogramm des Telos-Instituts als pdf


Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP)

An der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP) starten zweimal im Jahr neue Ausbildungsgruppen für Psychologische Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Jeweils im Januar und September bietet die WIAP hierfür Ausbildungsplätze an. Aktuelle Informationen über freie Ausbildungsplätze sind auf der Internetseite der WIAP verfügbar: Psychologische Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie


INITA - Hannover

Das Insitut INITA in Hannover bietet noch 5 freie Ausbildungsplätze für die Ausbildung in Psychologischer Psychotherapie

Weitere Informationten finden Sie unter: www.inita.de


 

 

Aktuelles