Mitglieder Login

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach jahrelangen Bemühungen werden nun endlich ab 1. April 2017 mit der neuen Psychotherapie-Richtlinie auch rein tiefenpsychologisch fundierte Gutachterinnen und Gutachter von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) bestellt werden. Bisher war die Fachkunde „analytische Psychotherapie“ hierzu zusätzlich erforderlich.

Jetzt benötigen wir engagierte Kolleginnen und Kollegen, die a) die Voraussetzungen erfüllen, und b) mit Motivation und Interesse diese Tätigkeit durchführen möchten – sowohl für den Erwachsenen- als auch für den Kinder- und Jugendbereich. Dies ist keine einfache, aber sehr verdienstvolle Tätigkeit.

Nachfolgend die entsprechenden Abschnitte zum gesetzlichen Rahmen. Da die Ausschreibungen im Deutschen Ärzteblatt und seiner PP-Ausgabe voraussichtlich bald erfolgen werden, möchten wir Sie ermutigen, baldmöglichst die entsprechenden Unterlagen zusammenzustellen, um dann rasch reagieren zu können. Bitte sprechen Sie auch Kolleginnen und Kollegen hierauf an. Für Rückfragen steht Ihnen der DFT-Vorstand unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! jederzeit gerne zur Verfügung.

14.03.2017                                                                                     Auszug aus der PT-Richtlinie